1.Hörstunde:

Die „Brummis“ unter den Streichinstrumenten - Kontrabass und Violoncello

Diese beiden tiefen Streichinstrumente werden vorgestellt, Unterschiede herausgearbeitet und die Klangmöglichkeiten beider Instrumente im gemeinsamen Musizieren deutlich gemacht. Die Kinder können die Instrumente ausprobieren.

Arbeitsmaterial: nach Schulstufe Arbeitsblatt oder Merkblatt - für den Musikerzieher Overhead-Folie.

Ab 1. Schulstufe, mindestens drei, höchsten vier Hörstunden pro Termin.

                                                                         u